fbpx

Vielleicht ist dir schon aufgefallen, dass ich ganz bewusst immer von einer Fotoshooting-Erfahrung oder einem –Erlebnis spreche. Was ein Fotoshooting bei mir im Studio in Linz zu einer so besonderen Erfahrung macht und wieso der gesamte Prozess nicht mit der eigentlichen Fotosession an sich startet und endet werde ich dir in diesem Beitrag ein bisschen näher bringen.

Nach deiner Anfrage vereinbaren wir uns einen Termin für ein unverbindliches, telefonisches Kennenlerngespräch. Das gibt uns die Gelegenheit, darüber zu sprechen, wie du gerne fotografiert werden würdest, was du für Wünsche und Erwartungen an dein Fotoshooting hast und ob wir gut zueinander passen. Da ich nur eine sehr begrenzte Anzahl an Terminen pro Monat vergebe, ist es mir sehr wichtig, dass wir auf einer Wellenlänge sind.

Ich stehe dir bei jedem einzelnen Schritt dieser Erfahrung zur Seite. Das beginnt bei der gemeinsamen Vorbereitung deines Fotoshootings und endet damit, wenn du überglücklich und mit einem Lächeln im Gesicht mein Atelier mit deinen hochwertigen Fine-Art Produkten verlässt. 

Wenn du dich für die Buchung deines individuellen Termins entscheidest, habe ich gleich eine Aufgabe für dich: Du schickst mir 5-10 Bilder von mir, die dir besonders gut gefallen. Das hilft mir, einzuschätzen, welche Art von Bildern du dir von deinem Fotoshooting erwartest. Anhand deiner Auswahl entscheiden wir dann zusammen, welche Outfits zu mitbringst. Außerdem bekommst du meinen exklusiven Outfit-Guide, der dir zusätzliche Inspiration liefert.

Zusätzlich dazu habe ich in meinem Atelier eine große Auswahl an verschiedenen Stoffen und Accessoires, die sich wunderbar eignen, um deinen Bildern das gewisse Etwas zu geben, ohne von dir als Person abzulenken.

Bei jedem Fotoshooting ist eine Visagistin mit dabei, die sich um dein Make-up und deine Haare kümmert. Keine Sorge, falls du dich normalerweise gar nicht oder nur sehr wenig schminkst – es geht nicht darum, dich in eine andere Person zu verwandeln! Meine Visagistin ist spezialisiert darauf, deine natürliche Schönheit zu betonen.

Außerdem mit dabei: Studiohund Odin. Odin ist ein kleiner Corgi-Mischling, der sich während dem gesamten Prozess immer wieder seine Streicheleinheiten abholt. Außerdem schafft er es jedes Mal wieder, sich auf mindestens ein Foto zu schleichen. Wenn du natürlich Angst vor Hunden hast oder allergisch bist, sorge ich dafür, dass mein Freund in der Zwischenzeit auf ihn aufpasst.

Du brauchst keinerlei Erfahrung vor der Kamera und musst dir keine eigenen Posen überlegen – dafür bin ich da. Vergiss klischeehafte Posen und aufgesetztes Lächeln. Sätze, die du mich niemals sagen hören wirst: Und jetzt bitte Lächeln. Ein bisschen freundlicher. Cheese!

Ich habe an der Kunstuniversität meinen Bachelor und Master in Fotografie abgeschlossen und während meiner Studienzeit meinen persönlichen Stil immer weiter verfeinert. Das Ziel sind klassische, zeitlose Fotografien, damit du dir auch Jahre später immer wieder gerne deine Portraits ansiehst.

2-3 Wochen nach deinem Fotoshooting hast du deinen persönlichen Bildpräsentations-Termin. Hier siehst du zum ersten Mal das Ergebnis: Ich zeige dir die besten 20-25 fertig bearbeiteten Bilder und du entscheidest, welche du kaufen und für immer behalten möchtest. Keine Sorge – es besteht überhaupt kein Druck. Du kaufst nur die Bilder, die du auch wirklich liebst.  

Jedes der Bilder, das ich dir bei deinem Reveal zeige, bearbeite ich liebevoll per Hand. Dabei stehen Natürlichkeit und Authentizität im Vordergrund. Mein Ziel ist es nicht, dich zu einer Person zu machen, sondern dir zu zeigen, wie wunderschön du durch Augen betrachtet aussiehst, die nur das Beste in dir sehen.

Wenn dir beim Anblick deiner kunstvoll gedruckten Fotografien der Atem stockt, weiß ich, dass ich meine Aufgabe richtig gemacht habe. Bis zum nächsten Mal!

Ich hoffe, ich konnte dir den gesamten Prozess ein bisschen näher bringen und dir zeigen, wieso ein Termin bei mir so viel mehr als nur ein Fotoshooting ist!

Lass uns zusammen Großartiges schaffen!

Nach deiner Anfrage vereinbaren wir uns ein unverbindliches Kennenlerngespräch bei dem wir uns darüber unterhalten, wie DU fotografiert werden möchtest.